Meine Firma ist jung und ich nicht dumm. Es sollte also kein Problem sein, mich mal eben um alles zu kümmern.

Alles? Was ist denn alles?

Noja... die Firma halt, oder?

Ich grinse fett...

->Firma:
Besichtigungstermine anfragen - Anfragen ausarbeiten
Kundentermine aushandeln und mit weiteren Terminen koordinieren
Kunden besuchen - viel vorher lesen und ausdrucken, viel reden
Angebote schreiben - Kosten recherchieren, Zeichnungen erstellen, Angebote ausformulieren
Auftragsbestätigungen schreiben - FREUEN *grins*
Auf unterschriebene Auftragsbestätigungen warten - HOFFEN *urgs* und motivieren
Händler abklappern, Kundenkarten beantragen
Konten erstellen und sortieren
Beispielschreiben erstellen
Nachverhandlungen mit Kunden führen
Verhandlungen mit Händlern führen
Ämter durchtelefonieren - Ansprechpartner finden und um Hilfe bitten
Sich Hilfe organisieren - Mails schreiben, telefonieren
Gesetzestexte durcharbeiten, nach Verordnungen arbeiten
Kunden beruhigen, Amtsvorsteher ebenso
Literatur besorgen und LESEN
Neue Kunden von uns überzeugen
Rechnungen schreiben - JUCHUUU *freu*
Auf Überweisungen warten
Anwaltsgespräche führen
Der Versuch, eine Homepage zu erstellen
Dem Steuerberater folgen (siehe nächster Eintrag)

Ist das alles?

Naja... Privatperson bin ich ja iwie auch noch.

-> Privat:
Aufstehen, Kids ins Bad scheuchen
Frühstückstisch bereiten, Essen, Abräumen
Schule, Kindergarten
Schulfeste, KIndergartenfeste
Kranke Kinder, kranke Erwachsene (die GRIPPEWELLE *urgs*)
Arzttermine, Freundschaftspflege
Kiddies von FreundInnen hüten
Kindersport
Jobcenterbesuche (ja, bin noch von denen abhängig)
neue Ausweispapiere beantragen (@Singlefrau - hab ich heute gemacht, dauert 2 Wochen und für den vorläufigen Ausweis fehlt mir einfach das Geld. Das tut mir sehr leid :( )
Einkaufen
Müll entsorgen - auch Bauschutt, siehe Firma ;-)
Abwaschen, Aufräumen, Wäsche waschen
Wohnung frühlingsfest gestalten
Geburtstage planen, Reisen dazu planen
Kindergartenkids abholen
Abendprogramm
Wochenende.

Wochenende?

Ich hab mir vorgenommen, morgen mit den Kiddies und Männe rauszufahren und mal etwas zu machen. Wenn es nicht so kalt wäre, würde ich die Drachen einpacken und an die holländische Küste düsen.

Was geht stattdessen? Her mit euren Vorschlägen *lächel*